TIERARZTPRAXIS DR. RECKER IN DELBRÜCK

Liebe Patientenbesitzer/innen,

Es liegt nun an uns allen, Neuinfektionen mit dem Coronavirus (SARS-COV-2) so gering wie möglich zu halten und Personen mit erhöhtem gesundheitlichen Risiko zu schützen. Wir sind bemüht die medizinische Versorgung für unsere Patienten aufrecht zu erhalten, sind dazu aber DRINGEND auf Ihre Mithilfe angewiesen und bitten Sie zu Ihrem und unserem Schutz die folgenden Maßnahmen zu unterstützen:

  • Bitte stellen Sie Patienten mit nur EINER Begleitperson vor, bringen Sie vor allem keine kleinen Kinder oder ältere Menschen mit
  • wenn möglich, warten Sie mit Ihrem Tier draußen oder im Auto, statt in unserem Wartezimmer
  • halten Sie im Wartebereich und in der Praxis bitte Abstand zu anderen Personen
  • bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Begrüßung derzeit kontaktlos gestalten
  • lassen Sie Ihr Tier während der Behandlung von unseren Mitarbeitern halten
  • halten Sie sich an die Husten- und Niesetikette

  • bitte nutzen Sie die Möglichkeit der telefonischen Beratung: Senden Sie uns dazu eine email in der Sie uns kurz Ihr Anliegen schildern, wir versuchen Sie dann zeitnah telefonisch zu kontaktieren und Ihnen zu helfen
  • benötigen Sie Medikamente oder Spezialfutter, kontaktieren Sie uns bitte erst telefonisch oder per mail.
  • Sollten Sie innerhalb von 14 Tagen nach Ihrem Termin bei uns positiv auf SARS-CoV-2 getestet werden, bitten wir Sie um Nachricht.

Bitte kontaktieren Sie uns zuerst telefonisch, wenn Sie Symptome oder Kontakt zu Risikopersonen hatten/ in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet waren/Kontakt zu positiv getesteten Personen hatten !

Schicken Sie Ihr Tier bitte mit einer unbetroffenen Begleitperson in unsere Praxis. Unsere Tierärzte werden telefonisch mit Ihnen in Kontakt treten, um ein weiteres Vorgehen mit Ihnen zu besprechen.

Zusätzliches Angebot – weitestgehend kontaktlose Behandlung für Ihr Tier:

  • Melden Sie nachdem Sie einen Termin mit uns abgesprochen haben telefonisch an, dass Sie vor Ort sind unter:
 05250-9701300
  • Wir informieren Sie zu Beginn des Termins, Sie können unseren Mitarbeiterinnen Ihr Tier an der Praxistür übergeben.
  • Nach Abschluss der Untersuchung informieren wir Sie telefonisch und übergeben Ihnen Ihr Tier wieder an der Praxistür.
  • Die Besprechung der Befunde erfolgt im Anschluss telefonisch, bitte geben Sie Ihre Rufnummer bei der Anmeldung an.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!
Das Team der Tierarztpraxis Delbrück

Liebe Tierbesitzer,
herzlich willkommen in der Tierarztpraxis in Delbrück.

Mit unserem Team und einer Ausstattung auf dem Niveau einer Klinik decken wir alle wichtigen Fachgebiete in der Kleintiermedizin ab. In unseren modernen, komplett neuen und lichtdurchfluteten Räumen bieten wir auf ca. 200m2 kompetente medizinische Versorgung in einer freundlichen, entspannten Atmosphäre. Unsere Praxis hat 3 Behandlungsräume, separate Ultraschall- und digital-Röntgen-Räume und ist mit modernster Diagnostik und Medizintechnik,aber mit dem privaten und freundlichen Ambiente einer Praxis, ausgestattet.

Da wir uns in aller Ruhe mit unseren Patienten beschäftigen wollen, bitten wir Sie Termine zu vereinbaren.

ECHTE Notfälle behandeln wir natürlich ohne Termin. Ein Anruf von unterwegs ermöglicht uns jedoch Vorbereitungen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Dr. Tanja Recker

Termine: Sie erreichen unsere Rezeption zur Terminvereinbarung von Montag – Freitag 08.00 – 12.00 und 15.00 – 18.00 Uhr  Untersuchungstermine nur nach vorheriger Vereinbarung.

Im Notfall

Am Samstag und Sonntag bieten wir eine Notdienstsprechstunde ohne Voranmeldung von 10:00 bis 11:00 Uhr an. Währed der Notfallsprechstunde bieten wir keine telefonische Erreichbarkeit an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir am Samstag und Sonntag eine höhere Behandlungsgebühr erheben müssen.

In der Zeit in der unsere Praxis geschlossen ist, wenden Sie sich bitte in dringenden Notfällen an die Tierklinik Bielefeld (0521 260370) oder an die Tierarztpraxis Vivet in Geseke (02942 9789950)

Terminvereinbarung

05250 – 970 13 00

Um die Wartezeit so gering wie möglich zu halten und um genügend Zeit für Sie und Ihr Tier einplanen zu können, bitten wir Sie, für die Sprechstunde stets einen Termin zu vereinbaren.

Unabhängig davon, werden Notfälle selbstverständlich bevorzugt behandelt, wodurch es in seltenen Fällen zu einer verlängerten Wartezeit kommen kann.

Aktuelles

Notdienst über die Osterfeiertage

Notdienst über die Osterfeiertage: Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag Notdienstsprechstunde von 10 bis 11 Uhr Samstag Sprechstunde mit telefonischer Erreichbarkeit von 10 bis 12 Uhr